Architekturbüro Fromme | Halle (Saale)
 
Hauptmenü
Suchen
Baustellengalerie
baustellengalerie.jpg
 
 
 
Holzhaus
Home
Herzlich Willkommen auf der Internetseite von Johann-Christian Fromme, Freier Architekt in Halle
 

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite!

Wir möchten uns als innovatives Architekturbüro vorstellen. Unseren Schwerpunkt setzen wir auf gut gestaltete, energieffiziente und behagliche Neu - und Altbauten.  Von der ersten Beratung über stressfreies Bauen auf der Baustelle betreuen wir das Projekt bis zur Übergabe.

weiter …
Umbau Gründerzeithaus
cimg9317.jpgIn unmittelbarer Nähe der Burg Giebichenstein Halle erwacht eine Perle der Gründerzeit aus ihrem unfreiwilligen Schlaf, der ihr durch Vernachlässigung und Zerfall verordnet wurde. Nachdem im Inneren Decken erneuert wurden, konnte nun schon wieder Richtfest des neuen Dachstuhls gefeiert werden. Entstehen wird eine Mischung aus charmantem Altbau und modernem, energieeffizientem Neubau, gewissermaßen ein versöhntes Nebeneinander von Alter und Jugend.

Zertifizierter Passivhausplaner

passivhausplanerlogo_neu_d.pngIm Oktober 2010 wurde das Zertifizierungsverfahren des Passivhaus Institutes Dr. Wolfgang Feist abgeschlossen. Hiermit werden unsere Kompetenzen beim Bau von Passivhäusern bestätigt. Für die Zertifizierung wurde ein abgeschlossenes Passivhausprojekt auf Herz und Nieren überprüft. Die Dokumentation kann unter www.passivhausplaner.eu eingesehen werden. Weiterhin sind wir Mitglied  in der Informations-Gemeinschaft Passivhaus geworden, siehe www.ig-passivhaus.de.

 

Erweiterung des Stadtmuseums Halle
Stadtmuseum Endlich ist es so weit, das Stadtmuseum Halle kann durch Mittel aus dem Konjunkturpaket erweitert werden. Die hinter dem Christian-Wolff-Haus in der Großen Märkerstraße befindliche alte Druckerei wird umgebaut, damit dort in einer Dauerausstellung Stadtgeschichte so lebendig dargestellt werden kann, dass sie für Bürgerinnen und Bürger aller Altersgruppen attraktiv ist.
Wir übernahmen die Gesamtplanung, die nun in mehreren Bauabschnitten, je nach finanziellen Möglichkeiten, realisiert wird. Vorerst werden das Untergeschoss für Werkstätten, Technikräume und Lagermöglichkeiten und das 1. Obergeschoss für die Dauerausstellung umgebaut.
Lichthaus
Lichthaus Das im Stadtzentrum befindliche ehemalige Lichtstudio aus den 70-er Jahren wurde von einer Freien Gemeinde gekauft, um dort in der Nachbarschaft verschiedener Berufsschulen ein christliches Begegnungs- und Kulturzentrum mit Jugendcafé, Musikschule, Beratungsräumen u.a. zu schaffen. Wir übernahmen die Planung und betreuen die Bauarbeiten, die zu beträchtlichen Teilen in Eigenleistung erfolgen. Das Projekt lebt vom Engagement vieler Freiwilliger und Sponsoren. Mehr dazu auf:

www.lichthaus-halle.de

Friedemann-Bach-Haus
Friedemann-Bach-HausNoch kaum von der halleschen Bevölkerung wahrgenommen, jährt sich der Geburtstag von Friedemann Bach, dem ältesten Sohn von Johann Sebastian Bach, im Jahr 2010 zum 300. Mal. Im April 1746 wurde er Musikdirektor und Organist an der Marienkirche in Halle. Von 1764 bis 1770 lebte er in dem (im Kern mittelalterlichen) Bürgerhaus Große Klausstraße/Ecke Hallorenring . Im Laufe der Zeit wurde das Gebäude mehrfach verändert, umgebaut und saniert, zuletzt 1987-89, jetzt steht es seit Jahren leer. Im 1. Obergeschoss wurde eine Ausstellung zur halleschen Musikgeschichte eingerichtet, außerdem soll das Gebäude  im Erdgeschoss mit Leben erfüllt werden.
Umbau einer Dorfschule zum Wohngebäude
Umbau einer Dorfschule zum WohngebäudeDie idyllisch an einem Weiher gelegene alte Schule des Magdeburger Stadtteils Lüttgen Ottersleben fand einen Liebhaber, der in dem zwischenzeitlich als Berufsschule genutzten und dafür in DDR-Zeiten umgebauten Gebäude vier Wohnungen einbauen will. Mit Solarmodulen auf dem Dach, hochwärmegedämmten Wänden (innere Vorsatzschalen), guten Fenstern, Terrassen und vereinheitlichenden Holzverkleidungen der alten und neuen Anbauten wird der Ziegelbau alle Ansprüche an ein energieeffizientes modernes Gebäude mit gutem Wohnkomfort erfüllen.
Dipl.-Ing. Joh.-Christian Fromme, Freier Architekt, Tel 0345 5222152, Fax 0345 5211628 :: Login :: Impressum ::
designed by pixelthemes.com