Architekturbüro Johann-Christian Fromme | Halle (Saale) – Freier Architekt Dipl.-Ing. Johann-Christian Fromme, Freier Architekt

Holzhaus Giebichenstein, Innenansicht Dachgeschoss mit Dachstuhl
Holzhaus Giebichenstein, Straßenflucht Advokatenweg mit Blick auf Südseite des Holzhauses mit Gerüst und Gerüstaufzug
Holzhaus Giebichenstein, Nordgiebel mit Gerüst
Holzhaus Giebichenstein, Südansicht mit Gerüst und Gerüstaufzug
Holzhaus Giebichenstein, Treppenhaus mit Blick aus Obergeschoss ins Erdgeschoss
Holzhaus Giebichenstein, Treppenhaus mit Dachfenster und Durchgang zum Nebenraum mit Blick nach außen
Holzhaus Giebichenstein, Wohnbereich und Küche
Holzhaus Giebichenstein, Dach mit Richtkrone

CO2-neutral und nachhaltig, Holzhaus in Giebichenstein

22. Juni 2022

Wir haben es wieder getan: Im schönen Giebichensteinviertel in Halle steht der nächste Rohbau eines diesmal innerstädtischen Holzhauses. Ein schmales und kompliziert erscheinendes Grundstück wird mit einem Einfamilienhaus für eine fünfköpfige Familie bebaut.

Das Gebäude erhält zwei Etagen plus Satteldach und fügt sich damit in die historisch gewachsene Bebauung des einstigen Dorfes Giebichenstein. Hier stehen die ursprünglichen kleinen Häuser den Gründerzeithäusern gegenüber und bilden zusammen den unverwechselbaren städtebaulichen Mix dieses Wohnviertels im Norden von Halle. Zudem wird eine Abrisswunde wieder geheilt. Holz als CO2-neutraler und nachwachsender Baustoff ist auch in der Innenstadt zukunftsfähig. Das Gebäude ist individuell im 3D-Modell geplant, industriell präzise gefertigt und vom örtlichen Zimmermann aufgebaut, eine gelungene Symbiose von modernem Bauen und traditionellem Handwerk. Dies wurde mit einem zünftigen Richtfest nach guter alter Tradition gefeiert. Nun kann der Ausbau beginnen.